Papierformat Rechner

Papierformat Online-Rechner

Mit Hilfe des Papierformat-Rechners werden übersichtlich die Papierformate der DIN A Reihe aufgelistet. Nach Auswahl des DIN A Formates wird die Länge (lange Seite), Breite (kurze Seite) und Fläche dieses Blattes übersichtlich berechnet und angezeigt.

 

DIN-A-Format:
Maße in mm
Fläche in mm²
DIN A0:
841 x 1189
DIN A1:
 594 x 841
DIN A2:
420 x 594
DIN A3:
297 x 420
DIN A4:
210 x 297
DIN A5:
148 x 210
DIN A6:
105 x 148
DIN A7:
74 x 105
DIN A8:
 52 x 74

Das Papier im Format DIN A4 ist allen geläufig. Doch die Papierformate der DIN-A-Reihe umfassen noch weitere Formate. Mit diesem Online-Papierformat-Rechner berechnen Sie die Maße der langen und kurzen Seite der DIN-A-Papierformate sowie deren Fläche.

Die Reihe der DIN-A-Papierformate beginnt mit dem größten Format: DIN A0. Dieses hat eine Fläche von einem Quadratmeter. Jedes folgende Format ist um die Hälfte kleiner und kann einfach dadurch erzeugt werden, indem die lange Seite eines DIN-A-Papierblatts halbiert wird und die andere Seite beibehalten wird. Die kurze Seite des nächstkleineren Formats ist also halb so lang wie die lange Seite des größeren Formats. Die lange Seite des nächstkleineren Formats entspricht der kurzen Seite des größeren Formats. Das Seitenverhältnis zwischen langer und kurzer Seite jeder Größe der DIN-A-Formatreihe entspricht der Wurzel aus 2, dies ist etwa 1,414.

Für die Produktion von Papier im Format der DIN-A-Reihe werden lange und kurze Seite jedoch auf ganze Millimeter gerundet, daher gibt der Rechner die Abmessungen der langen und kurzen Seite in Millimetern (mm) gemäß der Normung an. Die Fläche wird entsprechend in Quadratmillimetern (mm²) angegeben.


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © Rechner-welt.de

Schreibe einen Kommentar